Close
Fuggerstraße 12a, 86150 Augsburg
0821 / 30 134 info@feinkost-schwingenstein.de

Jahrgangssardinen 2016

4,50 

3,91  / 100 g

Wissen Sie ? Sardinen sind wie … guter Wein, sie verbessern sich mit der Zeit. Diese wurden im Jahr 2016 hergestellt. Gedämpft, um sie leichter verdaulich zu machen.

Die Jahrgangssardinen werden am Ende der Saison gefangen, meistens im September. Dann haben sie die perfekte Größe und auch die perfekte Balance zwischen Fett, Omega-3 und -9-Fettsäuren. Sie werden fangfrisch verarbeitet und von den besten Arbeiterinnen von Hand verarbeitet und nicht zu eng in erstklassigem kalt gepresstem Olivenöl eingelegt.

Jedes Jahr werden die Jahrgangssardinen in eigens dafür entworfenen dekorativ gestalteten Sonderserien in kleine Mengen produziert. Da man sie nicht nachproduzieren kann, sind sie von Sammlern und Gourmets heiß begehrt. Per Gesetzt haben sie meistens ein Mindesthaltbarkeitsdatum von 10 Jahren, aber natürlich kann man sie noch sehr viel länger lagern.

Für ein optimales Ergebnis, sollte man die Jahrgangssardinen an einem kühlen Ort lagern und die Dose alle 3 bis 6 Monate umdrehen. So kann das Öl besser zirkulieren und den Fisch von allen Seiten durchdringen kann, was dafür sorgt, dass mit der Zeit eine herrliche Verbindung aus Öl und Fisch entsteht. Je länger sie reifen, desto mürber wird das Fleisch.

Angelgebiet: Zentraler Ostatlantik.

Lieferzeit: 2-3 Werktage

13 vorrätig

Artikelnummer: BM2016 Kategorie: Schlagwörter: ,
Marken:Ferrigno

Beschreibung

Wissen Sie ? Sardinen sind wie … guter Wein, sie verbessern sich mit der Zeit. Diese wurden im Jahr 2016 hergestellt. Gedämpft, um sie leichter verdaulich zu machen.

Die Jahrgangssardinen werden am Ende der Saison gefangen, meistens im September. Dann haben die Jahrgangssardinen die perfekte Größe und auch die perfekte Balance zwischen Fett, Omega-3 und -9-Fettsäuren. Sie werden fangfrisch verarbeitet und von den besten Arbeiterinnen von Hand verarbeitet und nicht zu eng in erstklassigem kalt gepresstem Olivenöl eingelegt.

Jedes Jahr werden die Jahrgangssardinen in eigens dafür entworfenen dekorativ gestalteten Sonderserien in kleine Mengen produziert. Da man sie nicht nachproduzieren kann, sind sie von Sammlern und Gourmets heiß begehrt. Per Gesetzt haben sie meistens ein Mindesthaltbarkeitsdatum von 10 Jahren, aber natürlich kann man die Jahrgangssardinen noch sehr viel länger lagern.

Für ein optimales Ergebnis, sollte man die Jahrgangssardinen an einem kühlen Ort lagern und die Dose alle 3 bis 6 Monate umdrehen. So kann das Öl besser zirkulieren und den Fisch von allen Seiten durchdringen kann, was dafür sorgt, dass mit der Zeit eine herrliche Verbindung aus Öl und Fisch entsteht. Je länger sie reifen, desto mürber wird das Fleisch.

Angelgebiet: Zentraler Ostatlantik.

Marke

Ferrigno

1920 begann die «Familiensaga»: Dominique Ferrigno, Fischer aus Cetara (Italien, Amalfiküste), verlässt sein Land mit seinem Fischerboot als einzigem Werkzeug für ein neues El Dorado: Algerien zur Zeit der französischen Kolonie in Courbet Marine. Die zweite Generation, vertreten durch Amodéo Ferrigno und seine vier Brüder, übernimmt 1945 das Ruder. Mit ihrem Fischerboot beliefern sie ihre erste gegründete Konservenfabrik in Courbet Marine und auch die zweite in Dellys. Unabhängigkeit tritt ein, Abreise aus Algerien in die Metropole: Marseille und Umgebung. 1962 begann in Port-St-Louis-du-Rhône (zwischen Arles und Marseille) ein neues Abenteuer mit der Schaffung der Sardinen-Konservenfabrik und ihrer eigenen Angelausrüstung. 1986 setzte Dominique Ferrigno mit seinem Bruder und seinen Cousins die Tätigkeit des Fischfangs und der Sardinenkonservierung fort.

Zusätzliche Information

Gewicht

Zutaten

Sardinen (Sardina pilchardus) 70%, natives Olivenöl extra, Salz.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g/ml:

Energie 926 KJ/222 kcal
Fett 13 g
Davon gesättigte Fettsäuren 3,3 g
Kohlenhydrate <0,5 g
Davon Zucker <0,5 g
Eiweiß 26 g
Salz 0,85 g

Marke

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Ähnliche Produkte