Close
Fuggerstraße 12a, 86150 Augsburg
0821 / 30 134 info@feinkost-schwingenstein.de
Seit mehr als 1000 Jahren wird an der französischen Atlantikküste Meersalz gewonnen. Bei Guérande, im Süden der Bretagne, liegt heute das größte erhaltene Salinengebiet in dem auch „Le Paludier“, als einer der Letzten seines Standes, sich der Salzgewinnung widmet. Das Familienunternehmen Bourdic, gegründet von dem Salzgärtner Monsieur Bourdic, befindet sich in dem malerischen Ort Batz-sur-Mer, in der Guérande.
Das Salz von Guérande, Kleinod der Gastronomie, wird für seine Geschmacks- und Nährwerteigenschaften geschätzt. Im Gegensatz zu industriell raffinierten Salzen handelt es sich hier um ein ursprüngliches Salz, das keinen Waschvorgang, keinerlei chemische Behandlung und keinerlei Beigabe erfahren hat und reich an Magnesium ist. Das Salz von Guérande ist ein 100%iges Naturprodukt, das nur gesiebt und gefiltert wird, um dem Konsumenten eine gleichbleibende Qualität zu sichern.

Es werden alle 4 Ergebnisse angezeigt